Zuletzt geändert am 15. Januar 2015 um 16:42 Uhr


Wer nach London fährt, wird es sehr schnell merken – das Angebot an Restaurants, Bistros und Fast Food Ständen ist nahezu unendlich groß. Besonders auf den Märkten, in Camden oder in der Brick Lane gibt es zahlreiche Möglichkeiten seinen Hunger zu stillen. Besonders stark vertreten ist hier die asiatische Küche, die zwar ganz okay ist, jedoch auf Dauer und in dieser Masse einfach nur nervt. Ich war schon so oft in London, und mindestens genauso oft habe ich mir gedacht: „Jetzt ne schöne Currywurst mit Pommes, das würde mich nach vorne bringen!“ Das Problem an der Sache war aber, dass ich einfach nie einen Stand oder ein passendes Bistro gefunden habe. Bis ich letzte Woche mal wieder in der Brick Lane unterwegs war…

1395773538614

Bish Bash Bangers – Berlin is Sizzling – Currywurst in London

Den Stand habe ich direkt an der Brick Lane gefunden, genau gesagt in der 91 – 95 Brick Lane, ein kleiner Platz mit einigen Ständen und Sitzgelegenheiten.

1395773635079

Dort habe Ich Katja getroffen, die Besitzerin von Bish Bash Bangers, so der Name des Currywurst Standes. Katja hat mir verraten, dass sie seit Anfang des Jahres mit dem Stand in London steht. Die Currywurst würde nz gut angenommen werden, aber man ist eben neu und muss sich auch erstmal etwas etablieren. Und genau dabei möchte ich Katja unterstützen. Ich habe die Currywurst selbst probiert, zusammen mit Pommes rot-weiß und einem kühlen Blonden – besser ging es einfach nicht, super lecker – und für einen runden Preis für Currywurst und Pommes von 5 Pfund absolut preiswert!

Ich kann Dir nur wärmstens Empfehlen, einmal den Stand von Katja zu besuchen. Die junge Frau ist super gut drauf und man kann mal wieder ein wenig Deutsch sprechen. Ubterstützt Sie bei Ihrem super Projekt! Weitere Informationen findest Du auf der Website

1395773667829

Update: BishBash Bangers ist nicht mehr in der Brick Lane. Sie haben nun einem mobilen Trailer und sind auf den einen oder anderen Märkten und Festen unterwegs, wie zum Beispiel auf dem Ale Festival in Richmond, 23-25 August oder auf dem Food and Love Street in Regents Street sw1. am 13.7.14.

Quelle: BishBash Bangers Facebook Page
Quelle: BishBash Bangers Facebook Page
Autor

8 Kommentare

  1. Ich habe mal noch eine Frage, die jetzt nicht zu dem Artikel passt. Hast du das Geld hier in Deutschland umgetauscht oder erst in London? Was ist denn praktischer? Könntest du dazu vielleicht noch einen Artikel schreiben? Das wäre cool. Danke schon mal im Voraus 🙂

    • Danke für das Feedback, finde ich eine gute Idee. Ich tausche in der Regel am Flughafen in Deutschland um, meistens ist der Ubterschied nicht ganz zu groß zur Bank. Bei der Bank bekommt man oft einen besseren Kurs. Alternativ kann man auch mit seiner EC Karte in London Geld abheben, habe da auch schon öfters bessere Kurse gehabt.

  2. Hi hi,
    erstmal cooler Blog, habe mir echt schon viele Tipps gemerkt für meine bevorstehende Londonreise im Oktober 😉
    stimmt es, dass Bish Bash Bangers nur von FR bis SO offen hat?
    Grüssle Stef

    • Hi, danke Dir! Bish Bash Bangers sind ab 18.30pm Freitags in der Vibe Bar in der Brick Lane bis spät am Abend und dann Samstag und Sonntag von 11am.

  3. Hallo

    War heute in der Brike Lane unterwegs , leider gibt scheinbar keine Currywurst mehr. Homepage ist auch nicht erreichbar… Schade …

  4. Hey,

    Danke für den Tipp! Leider schaffe ich es nicht zu den genannten Zeiten an den Stand. Für alle, die es wie ich auch nicht schaffen, habe ich noch einen alternativen Geheimtipp: Den deutschen Gastropub Zeitgeist London.

    Eine wirklich herausragende Auswahl an deutschen Bieren (16 Fassbiere und 32 Flaschenbiere) und beste deutsche Speisen, wie Schnitzel, Schweinebraten, Currywurst, Kässpätzle, Schweinshaxe, usw. Das Personal spricht natürlich auch Deutsch. Meiner Meinung nach definitiv einen Besuch wert!

    Der Pub wurde von theguardian.com sogar in die Liste der 10 besten Pubs in London aufgenommen. Es lohnt sich also!

    Zu finden ist er in 49 – 51 Black Prince Road. Via Underground am besten mit der Victoria Line (Hellblau) – Haltestelle Vauxhall oder der Northern Line (Schwarz) – Haltestelle Kennington zu erreichen.

    Liebe Grüße
    Fabi

  5. Hallo zusammen, wer in London nicht auf seine Currywurst verzichten kann, sollte Herman ze German (Inhaber nimmt sich mit seiner Schreibweise gern selbst auf die Schippe und fügt sich so ins lockere Londoner Lebensgefühl ein) besuchen. Die kleinen gemütlichen Restaurants in Fitzrovia, Soho und Charing Cross bestechen durch freundliches Personal und ordentliche Qualität. Mehr Infos gibts auch auf der Website http://www.hermanzegerman.com

    Glück Auf, viele tolle Tipps hier, klasse!

Schreibe einen Kommentar

*