Zuletzt geändert am 8. April 2014 um 19:33 Uhr


Wer auf der Suche nach einen besonders leckeren Snack in London ist, der sollte in die Brick Lane fahren. Nicht nur, weil Du hier besonders viele Imbisse aus den unterschiedlichsten Ländern finden kannst, sondern weil Du hier die wahrscheinlich besten Beigel der Stadt, und meiner Meinung nach die besten Beigel weltweit (soweit meine Beurteilung), findest. Die Location, die ich meine, heißt Beigel Bakery und ist zumindest jedem Londoner ein Begriff.
Beigel Bakery Nutella

Beigel Bakery – das Paradies für Gebäck-Fans

Die Beigel Bakery findest du in der Brick Lane No. 159(einen Artikel darüber findest Du in meinem Blog). Die Bäckerei hat 7 Tage die Woche rund um die Uhr geöffnet (24/7) und wird daher auch gerne und oft als Nachtsnack auf Partytouren gekauft. Das besondere an der Beigel Bakery ist, dass die Beigel immer frisch selbst hergestellt werden und man dabei quasi zuschauen kann. Der Preis der Beigels ist ein richtiger Knaller. Für einen Beigel mit Nutella bezahlt man z.B. knapp unter einen Pfund.

Große Auswahl, Lange Schlange

Man kann die Beigels mit nahezu allen erdenklichen Belägen bestellen. Von Nutella über Erdnussbutter bis hin zu Fleisch ist alles möglich. Der Geschmack der Beigels ist echt krass gut, nicht vergleichbar mit einen Beigel, den man hier so bekommt.

Vor der Beigel Bakery ist immer eine lange Schlange. Lasse Dich davon aber nicht abschrecken, die Wartezeit ist nicht so lange wie es aussieht. Ich habe vor kurzem nur 10 Minuten warten müssen, obwohl Ich draussen stand. Die Mitarbeiter der Bäckerei sind bereits geübt und daher sauschnell.

Die Beigel Bakery ist ein absolutes Muss für jeden, der gerne mal ein Beigel isst und in London unterwegs ist!
beigel bakery

Autor

Schreibe einen Kommentar

*