Zuletzt geändert am 28. März 2015 um 11:32 Uhr


In diesem Artikel möchte ich Dir den Club Café De Paris vorstellen. Der Club bietet feines Cabaret and Dining mitten in London an. Was Dich in diesem Club alls erwartet, erzähle ich Dir in diesem Artikel.

Das Cabaret

Das Cabaret des Clubs Café De Paris wird immer freitags und samstags angeboten. Hier laufen dann an beiden Tagen zwei unterschiedliche Shows. Aktuell laufen die Shows „Cabaret des Distraction“ und „Showtime Cabaret“. Ich habe vergangenes Wochenende das „Cabaret des Distraction“ besucht und schreibe daher darüber.

Der Showmaster in Action
Der Showmaster in Action

Das „Cabaret des Distraction“ ist eine laute und farbenfrohe Show über das Thema Liebe und Versuchung. Hier wird eine klassische Geschichte zweier sich Liebenden erzählt, die eine Berg- und Talfahrt in ihrer Liebe erfahren. Das „Cabaret des Distraction“ besteht aus unterschiedlichen Komponenten: Gesang, Akrobatik, Comedy und Erotik. Unterstützt wird das Ganze durch eine super gute Lichtshow und eine beeindruckende Sound-Kulisse. Besonders die akrobatischen Einlagen haben mich beeindruckt, aber auch ein Feuerspucker, bei dem man die Wärme des Feuers auch bis in die letzten Ecke des Saal spüren konnte. Die Geschichte der zwei sich Liebenden ist sehr rund – auf das Ende könnt ihr denn selbst gespannt sein.

Eine tolle Lichtshow, die beeindruckt
Eine tolle Lichtshow, die beeindruckt
Akrobatische Einlagen, denen man einfach gerne zusieht
Akrobatische Einlagen, denen man einfach gerne zusieht

Cabaret mit Dining

Man hat im Café De Paris die Möglichkeit, vorher an einem edlen Dining teilzunehmen. Dieses besteht aus einem 2- oder 3-Gänge-Menü. Wenn Du dieses dazu buchst, sitzt Du ganz unten an der Bühne an den zahlreichen Tischen. Du kannst aber auch ein „General Admission“ Ticket buchen, dieses gewährt lediglich den Eingang, Du wirst dann oben sitzen. Hier ist die Sicht allerdings auch perfekt. Wenn Dir das normale Dining nicht reicht, gibt es noch die Möglichkeit ein „VIP Dining“ zu buchen. Dann sitzt Du direkt vor der Bühne und bekommst noch ein Glas Champagner beim Eingang.

Die Sitzplätze für das Dining
Die Sitzplätze für das Dining, ein tolles Interior

Das Interior

Das Interior des Clubs ist sehr schön anzusehen und erinnert an einen französischen Ballsaal aus den 1920ern. Der Club verfügt über eine große Bar und zahlreichen Tischen im Erdgeschoss. In der oberen Etage gibt es dann gemütliche Sitzecken mit kleineren Tischen.

Die Bar hat einiges zu bieten
Die Bar hat einiges zu bieten
Ich und Jorma im Cafe de Paris
Ich und Jorma im Cafe de Paris

Preise und Öffnungszeiten

Die Türen öffnen am Freitag und Samstag um 18:00 Uhr. Um 19.00 Uhr müssen spätestens die Plätze für das Dinner eingenommen werden. Um 20:00 Uhr beginnt die Show, die dann bis 22:00 Uhr dauert. Das sind die Preise für das „Cabaret des Distraction“:

  • General Admission: £20.00
  • 2 Course Dining: £52.00
  • 3 Course Dining: £57.00
  • VIP Dining: £75.00
  • Wie komme ich zum Club?

    Du findest das Café De Paris in der 3 Coventry Street, die nur einige Schritte vom Piccadilly Circus entfernt ist (in Richtung Leicester Square). Demnach am besten die Tube bis Piccadilly Circus oder Leicester Square nehmen.

    Allgemeines zum Club

    Der Dress Code ist „More smart than casual“, das heißt keine Turnschuhe, sondern halt was feineres. Es muss jetzt kein Smoking sein oder ein Ballkleid, aber es sollte schon etwas schicker sein. Der Eintritt in den Club wird an Freitagen ab 18 Jahren gewährt, an Samstagen ab 21 Jahren. Im Idealfall buchst Du Deinen Eintritt schon vorher online, dazu gehe einfach auf http://www.eventbrite.co.uk/o/cafe-de-paris-5093527847. Nach dem Cabaret wird das Cafe de Paris übrigens zum klassischen Party-Club, zu dem dann auch ab und zu Celebrities absteigen. Weitere Informationen zum Club findest Du auf http://www.cafedeparis.com

    cafe-de-paris-london-show1

    cafe-de-paris-london-show3

    Fazit

    Der Club ist schon etwas außergewöhnliches und ist auf jeden Fall was, um seine Freundin oder seinem Freund mal schick auszuführen. Generell ist der Club zwar nichts für den schmalen Geldbeutel, aber dennoch bin ich der Meinung, dass die Preise aufgrund der Einzigartigkeit gerechtfertigt sind. Schau doch mal vorbei – ich hatte auf jeden Fall einen unvergesslichen Abend!

    cafe-de-paris-london-show4

    Autor

    Schreibe einen Kommentar

    *