Archive

September 2013

Browsing

Zuletzt geändert am 3. Oktober 2013 um 06:57 Uhr


London Nachtleben – eines der wohl abwechslungsreichsten und coolsten die es überhaupt gibt. Wer am späten Abend ausgiebig feiern möchte, der ist in London genau richtig. In diesem Artikel erfährst Du, wo man generell gut feiern kann und was noch alles zu beachten ist, um die Nacht zum Tag zu machen. Wo feiert man gut im London Nachtleben? Leicester Square und Piccadilly Circus: Der wohl bekannteste Bereich in London, um feiern zu gehen. Angrenzend zur China Town und zum Stadtteil Soho findest Du hier eine Riesen Auswahl an Clubs, Bars und Pubs. Sollte man auf keinen Fall verpassen! Ministry of Sound Club: Gelegen in der Nähe des Bahnhofes Elephant and Castle ist dieser Club einer der besten der Stadt. Hier legen regelmäßig international bekannte DJs auf wie Calvin Harris oder Tiësto. Der Eintritt ist mit knapp 25£ teuer – es lohnt sich aber auch The Box: Darf es Burlesque sein?…

Zuletzt geändert am 12. Januar 2018 um 23:02 Uhr


Jeder, der nach London reist, sollte auf jeden Fall eines nicht verpassen: Camden Town London. Camden Town ist ein Bezirk im nördlichen Bereich Londons. Man kann aber ganz einfach mit der Underground dorthin fahren (Nothern Line, Schwarz). Die individuelle Gegend gehört zu Londons Szenevierteln und zu den beliebtesten Zielen von Touristen. Über Camden Town Camden ist ein kultureller “HotSpot” der Stadt – hier trifft sich eigentlich alles – Musiker, Künstler, Touristen, Einheimische – man sieht hier viele unverwechselbare Charaktere rumlaufen, aber das ist dort normal. London Bourough of Camden ist ebenfalls Lebensort vieler bekannter Persönlichkeiten, oder ist es zumindest gewesen, darunter Amy Winehouse, Kate Winslet, Rod Stewart oder Elizabeth Taylor. Camden Hight Street Wenn Du aus der U-Bahn Station Camden Town rauskommst, gehst Du zunächst entlang der Camden Hight Street, die zentrale Strasse, die durch Camden Town führt. Hier bekommst Du direkt auf den ersten Blick von der bunten Vielfalt Camdens. Laute…

Zuletzt geändert am 27. Dezember 2016 um 20:42 Uhr


Vor einigen Tagen war ich wieder in London – diesmal hatte ich mir fest vorgenommen, einmal den Harry Potter Shop London zu besuchen – dieser befindet sich genau im Bahnhof Kings Cross/St Pancras, wo auch das legendäre Gleis 9 3/4 zu finden ist, von welchem die “Zauberschüler” jährlich in das Zauberschloss Hogwarts aufbrechen. Der Bahnhof Kings Cross wurde in den vergangenen Jahren ziemlich stark renoviert und bebaut. Der Shop ist relativ einfach zu finden, er ist in unmittelbarer Nähe zu den Gleisen der National Rail, wo man auch zu den Zügen “eincheckt”. In dem Harry Potter Shop London selbst erhält man dann alles an Harry Potter Fanartikeln, was Filmliebhabern das Herz höher schlagen lässt: Zauberstäbe von den jeweiligen Zauberern, Quidditch-Trikots der unterschiedlichen Häuser, Poster, Schmuck, Bücher, Kuscheltiere, Schlüsselanhänger, Poster, Dekoartikel, Spiele und vieles vieles mehr. Also wer die Harry Potter Filme mag, wer London liebt und wer ein richtig cooles Andenken sucht und…

Zuletzt geändert am 1. Dezember 2017 um 19:51 Uhr


Die Londoner U-Bahn, die Underground, ist das Fortbewegungsmittel Nummer 1 in London. Mit keinem anderen Transportmittel kommt man so schnell von einem zum anderen Punkt. Busse sind zwar auch schnell und haben sicherlich Ihren Charme, weil man eine Menge sieht, aber gerade für weitere Strecken ist die U-Bahn nicht zu ersetzen. Ein London Underground Ticket ist somit ziemlich wertvoll, gemessen an der Schnelligkeit und Flexibilität, welches einem dieses bietet. Das U-Bahn Netzwerk der Londoner Underground ist eines der besten weltweit. Züge kommen im Minutentakt, eigentlich immer pünktlich und ohne Schwierigkeiten. Es kommt ab und zu mal vor, dass es technische Probleme gibt, aber die werden meistens schnell behoben. Einmal habe ich es erlebt, dass ein Zug, in welchem ich saß, anhalten musste und alle an einer Station aussteigen mussten, weil die Strecke durch einen defekten Zug blockiert war. London Underground Ticket Möglichkeiten Um ein London Underground Ticket zu kaufen, gibt…

Zuletzt geändert am 15. Januar 2015 um 16:36 Uhr


Pubs in London gibt es eine ganze Menge. Wahrscheinlich kann man ein ganzes Leben damit beschäftigt sein, alle einmal zu besuchen. Ich versuche jedes Mal, wenn ich dort drüben bin, einen neuen Pub zu finden, der gut ist. Trotzdem ist es bei den Pubs in London, bei mir jedenfalls, immer das gleiche: Never change a winning team. Eine große Bedeutung der Pubs in London – Tradition meets Trends Für die Londoner bzw. für alle Menschen, die dort leben oder arbeiten, spielen die Pubs eine ganz besondere Rolle. Abends nach dem Feierabend in den Pub gehen – das ist dort üblich. Man trifft sich hier mit Freunden, Kollegen oder gar mit der Familie, um bei einem oder auch mehreren (;)) Pints Bier(ca. ein halber Liter) den Tag Revue passieren zu lassen. Ich persönlich finde das eine richtig gute Sache, auch verglichen mit der Deutschen Mentalität, die “vorschreibt”, nach dem Arbeitstag nach…

Zuletzt geändert am 14. September 2014 um 19:08 Uhr


Wer nach London fliegen möchte, der muss es nicht unbedingt teuer haben – wer auf “Luxus” verzichten kann, der kann diverse günstige Flüge nach London finden. In diesem Artikel beschreibe ich Dir, wie ich immer nach London fliege und wie viel Geld Du einplanen solltest. Zunächst einmal ist der Titel des Artikels “Günstige Flüge nach London” nicht hundertprozentig korrekt, denn eigentlich müsste es heißen: “Günstige Flüge in die Nähe von London”. Das bedeutet, dass die richtigen Flüge alle nach London gehen, die Flughäfen aber alle ca 50-60km vom Stadtzentrum entfernt sind. Im Gegensatz zu den teureren Airlines, die nach Heathrow fliegen, fliegen die Airlines mit den günstigeren Preisen nach London Gatwick, Luton und Stansted. Auf der folgenden Karte habe ich diese Punkte einmal eingezeichnet: Günstige Flüge nach London – Welche Airlines kommen in Frage? Ich fliege generell mit 2 Airlines nach London: Easyjet und Ryanair. Easyjet ist eine englische,…

Cookie-Einstellung

Ich respektiere Deine Privatsphäre. Deshalb habe ich die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um den Inhalt zu konsumieren

Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend bekommst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen (alle Inhalte anzeigen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Das hilft mir, Dir bessere und relevantere Inhalte zu liefern. Zudem werden Google Adsense Anzeigen (Werbung) angezeigt.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Bei dieser Option werden keine Drittanbieter-Cookies automatisch gesetzt. Kein Analyse-Tracking, keine Werbeanzeigen.
  • Keine Cookies automatisch zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Bitte beachte: Cookies werden auch gesetzt, wenn du auf einen Affiliate Link / Provisionslink klickst. Diese sind überall in den Artikeln mit * oder anderweitig gekennzeichnet. Der Cookie wird nur bei einem Klick gesetzt und erlöscht in der Regel spätestens nach 30 Tagen. Du kannst den Cookie über Deine Browser-Einstellung löschen!

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück