Zuletzt geändert am 15. Januar 2015 um 16:41 Uhr


Besonders gut essen kann mit in London Burger. Wer genau wie ich gerne Burger isst, der kann hier wirklich tolle Läden mit richtig guten Burgern finden. In diesem Artikel zeige ich Dir meine Lieblingsorte.

Wenn wir über Burger reden, dann sollten wir uns einig sein, dass mit Burger richtige Burger gemeint sind und keine pappigen Schuhsohlen von Mc Donalds oder Burger King. Ein richtig guter Burger sollte in meinen Augen saftiges Fleisch, ein verünftiges Brot/Brötchen haben sowie eine leckere Soße und vor allem satt machen!

Ein wirklicher Favorit  ist die Gourmet Burger Kitchen. Das Restaurant ist eine Kette, Du findest es also an sehr vielen Ecken in London. Besonders gefällt mir hier das Preis-/Leistungsverhältnis – für um die 10 Pfund bekommt man hier wirklich einen großen Burger. Man hat eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Brotsorten, Fleischsorten und Sorten. Ebenfalls kann man zwischen vielen Pommes-Arten auswählen. Wasser mit Minz oder Lemonaroma gibt es sogar kostenlos zu jedem Essen dazu, genauso wie Nüsse zum selbernehmen.

Ein weiterer Tipp ist der Pub O’Neills in der Nähe des Leicester Square. Hier bekommt man für ebenfalls 10 Pfund einen riesigen Burger mit Beef, Schweinefleisch, Hänchenfleisch, Ei und Zwiebelringen. Dazu werden Pommes oder Salat serviert. Die Atmosphäre des Pubs ist wirklich gut, der Preis stimmt und das Essen hier ist super lecker.

Burger kann aber auch ohne Restaurant essen. Die zahlreichen Märkte in der Stadt beherbergen richtig leckere Burger-Stände. Beispielsweise findest Du auf dem Borough Market eine gigantische Auswahl, super lecker!

Wenn Du jetzt noch nach weiteren Tipps suchst, wo Du einen guten Burger essen kannst, dann kann ich Dir die folgende Infografik empfehlen. Diese zeigt Dir anhand genannter Punkte, wo man gute Burger essen kann. EIne wirklich tolle Infografik, welche ich auf  Hamburger Me! gefunden habe.

London-burger-review-infographic

Autor

4 Kommentare

  1. In Camden Town gibt es einen richtig guten Burgerstand. Du kriegst ein großen Burger mit Pommes fuer ca 6 pfund und er wird direkt vor deiner Nase zubereitet 😉
    Sollte es wirklich fast food sein a la mc’s: die kleinen helal buden in shepherds bush sind einfach 100x qualitativer trotz des selben preises.

  2. Wir haben am Wochenende sehr sehr gute Burger in London gegessen. Bei Kua’Aina (http://kua-aina.co.uk/) werden die Burger frisch zubereitet. Es dauert ca. 10 Minuten, aber das Fleisch ist auf den Punkt “medium” (wie bestellt). Der Burger ertrinkt nicht in Sauce, ist also auch sehr gut auf der Hand zu Essen. Preislich ist der Burger bei 6 Pfund, ein Cheesburger (mit 3 Käsesorten zur Wahl) bei 7 Pfund.

    Das Lokal ist auch sehr schön. Hawaiianisch gehalten, sehr lustige Bedienungen. Wir hatten die Burger allerdings nur auf der Hand.

    Zu finden ist das Lokal in einer Seitenstraße der Carnaby-Street, fällt nicht unbedingt durch grelle Beleuchtung auf. Der gelbe Schirm lockt einen aber!

Schreibe einen Kommentar

3 × 3 =

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.

Cookie-Einstellung

Ich respektiere Deine Privatsphäre. Deshalb habe ich die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um den Inhalt zu konsumieren

Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend bekommst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen (alle Inhalte anzeigen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Das hilft mir, Dir bessere und relevantere Inhalte zu liefern. Zudem werden Google Adsense Anzeigen (Werbung) angezeigt.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Bei dieser Option werden keine Drittanbieter-Cookies automatisch gesetzt. Kein Analyse-Tracking, keine Werbeanzeigen.
  • Keine Cookies automatisch zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Bitte beachte: Cookies werden auch gesetzt, wenn du auf einen Affiliate Link / Provisionslink klickst. Diese sind überall in den Artikeln mit * oder anderweitig gekennzeichnet. Der Cookie wird nur bei einem Klick gesetzt und erlöscht in der Regel spätestens nach 30 Tagen. Du kannst den Cookie über Deine Browser-Einstellung löschen!

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück