Zuletzt geändert am 14. März 2018 um 22:34 Uhr


PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gUmVzcG9uc2l2ZSAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi0xOTA3NjIyMDEyODQ4MzI4Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM2NTYyMjAwOTUiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

In diesem Artikel zeige ich Dir 42 interessante Fakten über London, welche jeden London-Fan mit Sicherheit begeistern werden. Viel Spaß beim Durchstöbern der Fakten.

42 Fakten, die London noch interessanter machen

  1. London hat mit ca. 8,3 Mio Einwohnern die meisten Einwohner als Stadt in der Europäischen Union. 
  2. 9,7 Grad Celsius ist der Jahresdurchnitt der Temperatur in der Stadt. Entgegen vieler Vorurteile regnet es in London gar nicht so oft. Die Stadt ist nicht in den Top 10 der regenreichesten Städte der EU.
  3. In der ersten englischen Fussball-Liga, der Premier League, spielen gleich sechs Clubs aus London (Fulham FC, Arsenal FC, Chelsea FC, Tottenham Hottspur FC, West Ham United FC und Crystal Palace FC)
  4. Der Name London stammt aus dem Lateinischen und wurde entsprechend dem Wort Londinium angepasst. Über die genaue Herkunft des Namen und was dieser Bedeutet ist immer noch nicht eindeutig klar.
  5. Insgesamt sollen es ca. 850 Brücken in London geben. (Quelle: brueckenweb.de)
  6. In kaum einer anderen Stadt gibt es so viele Überwachungskameras als in London.
  7. Wer mit seinem Auto durch die Innenstadt-Bezirke fahren möchte, muss Maut zahlen. Diese belaufen sich auf 10 Pfund pro Tag.
  8. Die Underground in London ist die älteste und von der Länge her das größte Ubahn-Netzwerk der Welt.
  9. Mehr als eine Milliarde Menschen werden pro Jahr mit der Underground transportiert.
  10. Die Arbeitslosenquote in London beträgt momentan ca. 8,9 % (Quelle: ec.europa.eu)
  11. Mit insgesamt mehr als 48 Mio. Hotelübernachtungen pro Jahr ist London eines der meistbesuchtesten Orte der Welt.(Quelle: stern.de”Besser als jede Besenkammer”)
  12. Die Stadt besitzt mehr als 200 Parks (Quelle: Wikipedia)
  13. London war der Startpunkt für die Tour de France im Jahre 2007.
  14. London war insgesamt vier Mal Austragungsort der Olympischen Sommerspiele (1908, 1944, 1948 und 2012)
  15. Bei den Unruhen in London (london riots) im Jahre 2011 starben insgesamt 3 Menschen.
  16. Im Jahre 2005 wurde London Opfer eines Terroranschlags. Islamistische Selbstmordattentäter sprengten 3 Züge der Underground und einen Doppeldeckerbus. Es starben insgesamt 56 Menschen und 700 wurden teilweise schwer verletzt (Quelle: Wikipedia). Am 3. Juni 2017 starben 8 Zivilisten und 3 Attentäter bei einem Anschlag rund um London Bridge, kurz zuvor am 22. März 2017 starben 5 Menschen (Zivilisten, Polizisten und Parlamentarier) und ein Angreifer bei einem Anschlag auf der Westminster Bridge. Ein Anschlag in der U-Bahn-Station Parsons Green forderte am 15. September 2017 29 Verletze, ein Anschlag nahe der North London Central Mosque weitere 10 sowie einen Toten am 19. Juni 2017.
  17. Im Umkreis von 100 km um London befinden sich insgesamt 9 Flughäfen.
  18. Der Flughafen London Gatwick ist weltweit der meist-frequentierte Flughafen mit nur einer Start- und Landebahn. Übrigens sind Flüge zu dem Flughafen Gatwick in der Regel deutlich günstiger als nach Heathrow, besonders wenn Du den Flug Online buchst wie z.B. bei billigfluege.de
  19. In den Pubs der Stadt ertönt gegen 23.00 Uhr in den meisten Pubs die Glocke für die “Last Orders”. Dann beginnt die “Sperrstunde”, die es zwar seit 2005 nicht mehr gibt, aus Tradition jedoch trotzdem gerne weitergeführt wird.
  20. “Cockney” nennt man den englischen Dialekt in London, welcher hauptsächlich im östlichen Teil gesprochen wird.
  21. London wird häufig auch als “Melting Pot” bezeichnet, also als Schmelzkessel. Der Name stammt aus der Tatsache heraus, dass hier viele unterschiedliche Kulturen aufeinander treffen, wie Christen, Muslime, Hindus oder Juden. (uvm.)
  22. Der Notting Hill Carnival ist eine der größten “Karneval”/Massen-Veranstaltungen in Europa, obwohl diese erst Ende August gefeiert wird. Sie wird hauptsächlich von afrikanischen Einwanderern gefeiert.
  23. Der Borough Market war unter anderem Drehort für den Film Harry Potter und der Gefangene von Askaban.
  24. Das Mikrophon wurde in London von dem Erfinder David Edward Hughes erfunden.
  25. Das Grauhörnchen, welches man in den Parks in London findet, kommt ursprünglich aus Nordamerika und wurde nach Großbritannien eingeschleppt. Hier bedroht es die heimischen roten Eichhörnchen.
  26. Der Sommerschlussverkauf beginnt in der Stadt meistens Ende Juni/Anfang Juli und dauert 2-4 Wochen.
  27. “Off-peak” ist ein Attribut für ein Transprtticket in London, welches nach 9:30 Uhr ausgestellt wird. Dieses ist günstiger als ein Ticket in der Peak (Rush Hour), da man den Arbeitsverkehr von den Touristen “befreien” möchte, um diesen zu entlasten.
  28. Der durchschnittliche Mietpreis für ein WG-Zimmer in London lag 2013 bei  561,68€ warm (Quelle:Studenten-WG.de)
  29. Die Standard Fahrt für einen Erwachsenen im London Eye kostet £17,28, wenn man online bucht.
  30. Der Eintritt in das British Museum ist kostenlos, ebenso wie für das Tate Modern.
  31. London hat mit der Emirates Air Line Seilbahn die erste städtische Luftseilbahn im Vereinigten Königreich.
  32. London ist eine der “buntesten” Städte auf der Welt. Die über 8 Millionen Einwohner sprechen zusammen über 300 Sprachen, darunter Bengali, Gujarati, Punjabi, Kantonesisch, Mandarin, Hokkien und natürlich Englisch.
  33. Big Ben ist wohl Londons berühmtestes Wahrzeichen. Eigentlich müsste es “The Clock Tower” heißen, den Big Ben ist eigentlich der Name der Glocke im Turm. Gerne kannst Du Freunde und Familie mit dieser Tatsache bei einer Tour durch London behelligen.
  34. Die Identität von Jack the Ripper, Londons berüchtigtstem Serienmörder, wurde nie entdeckt. Die damaligen Behörden und “Mystery Solvers” haben seit den Morden im Jahr 1888 viele verschiedene Personen verdächtigt, darunter Prince Albert, Lewis Carroll und Queen Victorias Arzt Sir William Gull.
  35. Charles II. hat angeordnet, dass sechs Raben im Tower of London gehalten werden, “um ihn zu schützen”. Der Aberglaube lebt fort: Auch heute leben sechs Raben im Turm. Jeder Vogel hat einen Clip am Flügel (zur Kennzeichnung). Es gibt sogar einen Ersatz-Raben, falls einer wegfliegen sollte (z.B. wg. Brexit :D)
  36. Die “zweitberühmteste” Adresse (nach der Adresse des Premierministers in der Downing Street 10), ist die Baker Street 221B: Dort wohnte Conan Doyles berühmter Detektiv Sherlock Holmes. Die Baker Street gibt es zwar, nicht jedoch diese Hausnummer. Die Serie “Sherlock” der BBC wurde auch nicht in London, sondern in Cardiff gedreht.
  37. Die Stadt hat vier Weltkulturerbestätten: Palace of Westminster, Westminster Abbey, Tower of London, Kew Gardens, und Greenwich, in dem sich das Royal Observatory befindet. Es gibt noch viele andere berühmte Sehenswürdigkeiten. Vielleicht schafft es auch das London Eye in 100 Jahren auf die Liste!
  38. Wenn Du jemanden nach Fakten zum Klima in London fragst, lautet die gängige Antwort: “It’s rainy”. London hat zwar wie der gesamte Süden Englands, ein Meeresklima, doch is dieses lange nicht so nass, wie wir uns das vorstellen. Mehrere europäische Städte erhalten jährlich mehr Niederschläge, darunter Rom, Neapel und Bordeaux.
  39. Die Heimat des Londoner Metropolitan Police Service ist Scotland Yard. Eine kuriose Tatsache: 1888, während des Baus von New Scotland Yard, wurde in den Fundamenten ein Frauen-Torso ohne Kopf und Arme gefunden. Bis heute konnte der Fall nicht geklärt werden, sodass das Polizeipräsidium am Ort eines ungelösten Verbrechens errichtet wurde.
  40. London hat mittlerweile im Rahmen des Projektes “24h London” ein ausgebautes Nacht-U-Bahn System, in welchem auch tatsächlich fast alle Strecken und Stationen im regelmäßigen Abständen angefahren werden.
  41. In London ist das Trinken in der Öffentlichkeit verboten. Lediglich um Gaststätten herum oder auf offiziellen Veranstaltungen ist dies u.U. erlaubt.
  42. London hat eine City-Maut für bestimmte Fahrzeuge. In Greater London gibt es eine Umweltzone (LEZ). Anders wie bei uns werden ältere Diesel-Fahrzeuge nicht verbannt, sondern es wird eine Maut fällig, und zwar für alle Fahrzeuge, die die Abgasnorm nicht erfüllen (nicht nur Diesel!). Davon ausgenommen sind dagegen sind Autos, Motorräder sowie Transporter unter 1,2 Tonnen Leergewicht. Lkws über 3,5 t Leergewicht müssen z.B. am Tag 200 GBP an Maut entrichten.
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gUmVzcG9uc2l2ZSAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi0xOTA3NjIyMDEyODQ4MzI4Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM2NTYyMjAwOTUiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

Ich hoffe, Du findest die 42 interessanten Fakten über London genauso interessant wie ich. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen!

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gUmVzcG9uc2l2ZSAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi0xOTA3NjIyMDEyODQ4MzI4Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjM2NTYyMjAwOTUiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+
Autor

7 Kommentare

  1. Sehr interessante Fakten. Ich wunder mich auch jedes Mal, wenn jemand erzählt, es würde in London ständig regnen. Die ganzen Male, die ich in London war hat es gerade einmal geregnet.

  2. Das mit dem Ubahn Netzwerk ist echt der wahnsinn. Letztes Jahr als ich dort war, hat uns ein Einheimischer gefragt ob wir wissen wie er von A nach B kommt.

  3. Sehr interessant, danke.
    London war aber nur drei mal Austragungsort der Olympischen Spiele. Da sie 1944 aufgrund des Weltkrieges nicht stattfinden konnten, holte man sie 1948 nach.

  4. Pingback: LONDON CALLING – nicolekatharina

Schreibe einen Kommentar

11 + 15 =

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.

Cookie-Einstellung

Ich respektiere Deine Privatsphäre. Deshalb habe ich die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um den Inhalt zu konsumieren

Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend bekommst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen (alle Inhalte anzeigen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Das hilft mir, Dir bessere und relevantere Inhalte zu liefern. Zudem werden Google Adsense Anzeigen (Werbung) angezeigt.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Bei dieser Option werden keine Drittanbieter-Cookies automatisch gesetzt. Kein Analyse-Tracking, keine Werbeanzeigen.
  • Keine Cookies automatisch zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Bitte beachte: Cookies werden auch gesetzt, wenn du auf einen Affiliate Link / Provisionslink klickst. Diese sind überall in den Artikeln mit * oder anderweitig gekennzeichnet. Der Cookie wird nur bei einem Klick gesetzt und erlöscht in der Regel spätestens nach 30 Tagen. Du kannst den Cookie über Deine Browser-Einstellung löschen!

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück