Archive

Februar 2015

Browsing

Zuletzt geändert am 28. Februar 2015 um 06:45 Uhr


In diesem Artikel möchte ich Dir gerne den Club KOKO vorstellen. Der Club ist in London sehr bekannt und beliebt, sowohl beim Londoner als auch bei vielen Touristen. Der Club ist nicht nur eine Diskothek, sondern eine Live Music Bar bzw. Diskothek, das bedeutet, dass hier die Musik noch wirklich live gemacht wird und nicht einfach aus dem Computer kommt. Was Dich im KOKO alles erwartet, erfährst Du in diesem Artikel. Über das KOKO Das KOKO bezeichnet sich selbst als Live-Musik / Club Veranstaltungsort. Ursprünglich war das KOKO das Camden Theatre und wurde am zweiten Weihnachtstag 1900 von der berühmten Schauspielerin Ellen Terry eröffnet. Im Jahre 1909 wurde das Theater umbenannt in das Camden Hippodrom und war ein Varieté-Theater, wo Charlie Chaplin regelmäßig aufgetreten ist. 1913 wurde es dann zu einem Kino umfunktioniert, in denen unter anderem kostenlose Veranstaltungen für Kinder über die Weihnachtstage durchgeführt worden sind. 1940 wurde das…

Zuletzt geändert am 21. Februar 2015 um 07:27 Uhr


Wenn Du auf moderne bzw. zeitgenössische Kunst stehst, solltest Du bei Deinem Besuch in London auf keinen Fall die Brick Lane Gallery verpassen. Hier werden viele Kunstwerke von britischen und internationalen Künstlern der zeitgenössischen Kunst ausgestellt. In diesem Artikel geht es genau um diese Gallery, ich stelle sie Dir einmal im Detail vor. Über die Brick Lane Gallery Die Brick Lane Gallery wurde im Jahr 2006 gegründet. Zudem Kunstgegenständen, die die Galerie ausstellt, zählen unter anderem Malerei, Skulpturen, Fotos, Mischtechnik, Videos/Filme und Arbeiten auf Papier. Die Galerie unterstützt dabei vor allem junge aufstrebende Künstler aus London, die mit der Galerie eine Plattform für ihre Kunstwerke finden, mit der sie diese bekannter machen können. Demnach findest Du hier viele Kunstwerke von noch unbekannten Künstlern, die aber vielleicht in einiger Jahren sehr berühmt sein könnten. Ich finde ein Besuch in der Brick Lane Gallery ist sehr erfrischend. Die Gallery ist sehr entspannt…

Zuletzt geändert am 14. Februar 2015 um 09:45 Uhr


In diesem Artikel geht es um die Beefeater Gin Distillery Tour. Vielleicht kennst Du Beefeater ja schon aus dem Supermarkt, es ist ein Gin aus London, ein sehr guter wie ich finde. Seit 2014 können Besucher die Destillerie besichtigen und dabei einiges über Beefeater Gin, Alkohol und London erfahren. Ich stelle Dir hier die Tour vor. Über Beefeater Gin Beefeater Gin wurde bereits 1876 in London eingeführt, der Hersteller des Gins ist James Burrough Ltd. Das Wort “Beefeater” heißt übersetzt soviel wie Torwächter, und gemeint sind damit die Torwächter des Tower of London. Heute ist Beefeater Gin eine von nur 5 noch produzierende Destillerien in London. Der Alkoholgehalt des Gins liegt bei 40%-50%, der Geschmack ist Wacholder. Das Herstellungs-Verfahren wurde seit Gründung kaum verändert. Heute ist die Produktion von Beefeater in Kennington. Über die Beefeater Gin Distillery Tour Eine interaktive Erfahrung führt die Besucher auf eine spannende Reise durch die…

Zuletzt geändert am 5. Februar 2015 um 21:05 Uhr


In diesem Artikel möchte ich Dir ein ganz besonderes Restaurant vorstellen, nämlich das Amico Bio. Das Amico Bio ist ein italienisches Restaurant für Vegetarier. Nicht nur in London ist die Anzahl an Vegetariern hoch, sondern mittlerweile ist die Nachfrage an leckeren vegetarischen Gerichten ziemlich groß. Was das Amico Bio alles bietet erfährst Du hier. Amico Bio – Green Thinking – Better Living Unter diesem Motto serviert das Team von Pasquale Amico, dem Chef der Restaurants, den Gästen unvergessliche Geschmackserlebnisse, ganz ohne Fleisch. Pasquale Amico stammt aus ursprünglich aus Italien, eine Tatsache, die man an dem Essen im Amico Bio spürt. Hier wird noch mit Temperament und Leidenschaft gekocht. Die Köche arbeiten viel mit Oliven, Tomaten, Pasta, Pilzen, Tofu und frischem Gemüse. Mein Favorit sind übrigens die “Ravioli con scamorza e pomodori secchi” – Ravioli mit geräuchertem Käse und getrockneten Tomaten, Cherry Tomaten und Basilikum -Sauce gefüllt. Bei allen Gerichten vermisst…