Zuletzt geändert am 10. März 2019 um 22:13 Uhr


Du wolltest schon immer mal ein Bier im Wohnzimmer von Sherlock Holmes trinken? Im Sherlock Holmes Pub in London kannst Du dies quasi tun. Der Pub stellt einen sehr originären Nachbau der Wohnung von Sherlock Holmes 221B Baker Street dar.

Genau wie in der “echten” Wohnung in der Baker Street geht man über eine Treppe hoch ins Obergeschoss, wo es vor Ausstellungsstücke, kleinen Details und Bildern nur so wimmelt. Der Sitzbereich ist ebenfalls im klassischen Sherlock Stil gehalten – edler Vintage. Wenn man dort sitz und sein Bierchen trinkt, könnte man fast denken, man säße tatsächlich bei Sherlock und Dr. Watson in der Wohnung. Man fühlt sich ein wenig wie in das viktorianische London von Conan Doyle zurückgezogen. Für jeden Sherlock Fan sollte der Pub also auf jeden Fall auf der Liste stehen.

Der Sherlock Pub ist ein detailreicher Nachbau der 211B Baker Street
Der Sitzbereich des Pubs ist auch im Sherlock Style eingerichtet

Bis 1957 war der Sherlock Holmes Pub als Northumberland Arms bekannt. Die Besitzer hatten jedoch das Glück, eine komplette Ausstellung zu erwerben, die dem berühmtesten Detektiv der Welt gewidmet war. Diese Ausstellung war für das Festival of Britain von 1951 geschaffen worden. Nach Abschluss des Festivals wurde die gesamte Holmes-Sammlung im Pub installiert und ist seither fester Bestandteil dessen.

Ansonsten ist der Pub nicht weiter außergewöhnlich. Hier gibt es halt Biers aller möglichen Sorten, aber auch andere Drinks wie z.B. guten Gin. Das Essen im Pub finde ich auch ziemlich gut, hier gibt es Burger, Steak, Baked Potatoes, vegetarisches, Fish&Chips (natürlich) und mehr.

Folgende Öffnungszeiten hat der Pub:

Jeden Tag von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr, freitags und samstags bis 00:00 Uhr
Die Küche ist jeden Tag von 10:00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

So findest Du den Sherlock Holmes Pub:

Der Pub befindet sich in der 10 Northumberland St. Das ist nur einen Steinwurf vom Trafalgar Square entfernt. Dichteste Bahn Stationen sind demnach Charing Cross Station und Embankment Station. Von hier aus solltest Du 5 Minuten zu Fuss einplanen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.