Londonblogger.de

London Einreise Covid19 Corona

Aktuelle Reisehinweise für London (COVID19)

Zuletzt bearbeitet am 12.07.2022 von Tim Eichert

Vorweghinweis: Alle Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, stellen Affiliate-Links dar. Was das genau ist, erfährst Du in der Datenschutzerklärung unter Punkt 9. Da Unternehmen oder Marken genannt werden, deklariere ich Inhalte mit Marken/- Unternehmensbezug als Werbung. Mein Hauptinteresse gilt aber der unabhängigen Berichterstattung aus London ❤️

*Werbung
*Werbung

Für die Einreise kommen derzeit keine pandemiebedingten Sonderregelungen zur Anwendung. Eine Maskenpflicht besteht nur noch in gesundheitlichen Einrichtungen oder Pflegeheimen. Es wird weiterhin empfohlen, die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln in England, Wales, Schottland und Nordirland einzuhalten. Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Informiere dich daher vor deiner Anreise auf der Seite des auswärtigen Amtes:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/grossbritannien-node/grossbritanniensicherheit/206408

*Werbung
*Werbung
Kategorien

ÜBER MICH

Ich bin Tim, ich liebe London und teile gerne meine Erfahrungen und Erlebnisse, die ich in dieser wundervollen Stadt erlebe bzw. erlebt habe. In meinem London Blog erfährst Du alles Wissenswerte über Deine Reise. Ich führe meinen Blog bereits seit ca. 7 Jahren als Herzensangelegenheit. Meine Seite wurde oft kopiert, aber das Original bleibt das Original – mit allen Ecken und Kanten. Gerne beantworte ich auch Deine Frage über die Kommentarfunktion – so schnell wie mir möglich!

*Werbung

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es GIBT NOCH MEHR IN LONDON ZU ENTDECKEN:

Currywurst in London – BishBash Bangers

Wer nach London fährt, wird es sehr schnell merken – das Angebot an Restaurants, Bistros und Fast Food Ständen ist nahezu unendlich groß. Besonders auf

Die 10 besten Tattoo Studios in London

Ich werde häufiger mal gefragt, ob ich nicht ein paar gute Tattoo-Studios in London kenne. Ich habe mittlerweile meine Unterarme fast komplett zugepflastert und interessiere