Zuletzt geändert am 5. Dezember 2019 um 21:00 Uhr


In diesem Artikel möchte ich Dir gerne einen meiner Lieblings-Burger-Food-Stände vorstellen: Bleecker Burger. Seit dem ich einmal dort gewesen bin, gehe ich hier immer wieder hin. Warum? Weil es hier einfach einen der geilsten und besten Burger in London gibt.

Fett = Geschmacksträger

Der Burger von Bleecker wurde mal von TimeOut London zum besten Burger der Stadt gewählt. Wer hier auf seine schlanke Linie achten möchte, sollte einen Bogen um diese Burger machen, denn: die Burger sind ordentlich fettig, was aber wiederum einen extrem herzhaften Geschmack erzeugt. Die Burger haben einfach einen sehr krassen, intensiven Fleischgeschmack und sind bei vielen genau deswegen so beliebt. Ich persönlich bin auch Fan! Empfehlen kann ich Dir den “bacon double cheeseburger” für 11 GBP, dazu “angry fries” (Pommes mit scharfer Soße und Käse) für 4,50 GBP und on top ein vanilla shake für 5 GBP. Kostenpunkt unter 20 GBP, Kalorien locker an die 2.000 aber Glücklichkeitsgrad liegt bei ca. 99/100 Punkten! Mehr Infos unter https://www.bleecker.co.uk

Wo finde ich Bleecker Burger und wann haben die auf?

Bleecker Burger gibt es mittlerweile an drei Standorten:

16 Bloomberg Arcade, London, EC4N 8AR – geöffnet täglich v. 11.00 bis 23.00 Uhr

205 Victoria Street, London, SW1E 5NE – geöffnet täglich v. 11.00 bis 23.00 Uhr

Old Spitalfields Market, Unit B SP 4, London, E1 6EA – geöffnet täglich v. 11.00 bis 21.30 Uhr

Über den Autor

Hey, ich bin Tim. Ich reise nun seit mehr als 15 Jahren mehrmals jährlich nach London und teile meine Reiseerfahrungen aus allen diesen Reisen in und um London gerne mit Dir! Ich präsentiere Dir in diesem Blog meine Lieblingsorte der Stadt und helfe Dir weiter, wenn du Hilfe oder Tipps brauchst - und das seit 2013 <3

1 Kommentar

  1. Der Burger ist wirklich klasse!
    Da kann ich der Empfehlung nur zustimmen!!!

    Wenn man vom London Eye in Richtung der Golden Jubilee Bridges läuft befindet sich auch noch ein Bleecker Burger unter den Brücken (letztes Jahr im September noch).

Schreibe einen Kommentar

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.