Zuletzt geändert am 9. Dezember 2019 um 23:18 Uhr


Nerds, 90er Jahre Generation und Freunde einer gepflegten Schüssel Cornflakes aufgepasst. Wer in London unterwegs ist, sollte sich Richtung Camden oder Shoreditch in Bewegung setzen. Dort befinden sich nämlich die zwei Cereal Killer Cafes. Wer aber glaubt, dass man hier nur ne Schüssel Cornflakes essen kann, der irrt.

Über das Cereal Killer Cafe

Das Cereal Killer Café ist das erste internationale Müslicafé der Welt, das 2014 von den getreidebesessenen Zwillingsbrüdern Alan & Gary Keery in London eröffnet wurde. Die nostalgischen Cafés (heute sind es zwei) im Stil der 90er Jahre befinden sich in der Brick Lane und Camden in London. Bei Cereal Killer wird das Müsli nicht nur aus Schalen gegessen, sondern auch in allen anderen Menüpunkten verwendet, von Hühnchen über Eiscreme und Alkohol bis hin zu Milchshakes. 

Einmal Unicorn Poop bitte :p

Ich würde die Cafés schon eher als 90er Jahre Museum bezeichnen. Man unternimmt eine Reis zurück in die Zeit, in der American Pie die Kinokassen voll machte, Bon Jovi ein Top Star war und man in Superman Schlafanzug die Welt auf seinem Game Boy rettete. Jaja, und so kommt es nicht von ungefähr, dass die Sitzgelegenheiten teilweise Betten darstellen, überall kultiges Spielzeug aus den 90ern rumliegt und sogar Cornflakes-Packungen aus den guten alten Zeiten rumstehen. Hat eigentlich nur noch Mutti gefehlt, die einen die Dinger serviert. 

Was steht auf dem Menü?

Neben den Cornflakes Klassikern wie Cookie Doh, Spaceman oder Unicorn Poop, die pro Schüssel serviert werden, gibt es noch ultra viele andere Dinge und Details. So kannst Du zum Beispiel statt klassischer Milch welche mit Geschmack nehmen (z.B. Banane oder Bubble Gum). Auch mehr als 10 unterschiedliche Toppings stehen zur Auswahl.

Weitere Klassiker sind der Cereal Milk Coffee (Kaffee mit Cornflakes nach Wahl), diverse Cocktails für die Abendstunden (z.B. Loopy Froot mit Front Loop Gin), diverse Burger oder Snacks sowie Eisvariationen. Alles natürlich mit dem Motto „Cereals“. Im Detail kannst Du hier nachsehen (https://www.cerealkillercafe.co.uk/menu/)

Wo finde ich die Cereal Killer Cafés und wann haben Sie geöffnet?

Cereal Killer Cafe Brick Ln: 192a Brick Ln.
Dichteste U-Bahn / Overground: Shoreditch High Street, Liverpool Street, White Chapel 

Geöffnet: Täglich 09:00–21:00 Uhr, Freitag und Samstag bis 22.00 Uhr

Camden Town: Stables Market, Mezz 2, Chalk Farm Rd, Camden Town. Dichteste U-Bahn: Camden Town oder Chalk Farm

Geöffnet: Täglich 09:30 – 19:00 Uhr

Über den Autor

Hey, ich bin Tim. Ich reise nun seit mehr als 15 Jahren mehrmals jährlich nach London und teile meine Reiseerfahrungen aus allen diesen Reisen in und um London gerne mit Dir! Ich präsentiere Dir in diesem Blog meine Lieblingsorte der Stadt und helfe Dir weiter, wenn du Hilfe oder Tipps brauchst - und das seit 2013 <3

Schreibe einen Kommentar

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.