Londonblogger.de

My Old Dutch – ein Pancake-Paradies

My Old Dutch – ein Pancake-Paradies

Zuletzt bearbeitet am 05.07.2019 von Tim Eichert

Vorweghinweis: Alle Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, stellen Affiliate-Links dar. Was das genau ist, erfährst Du in der Datenschutzerklärung unter Punkt 9. Da Unternehmen oder Marken genannt werden, deklariere ich Inhalte mit Marken/- Unternehmensbezug als Werbung. Mein Hauptinteresse gilt aber der unabhängigen Berichterstattung aus London ❤️

Wer Pancakes so wie ich liebt, der sollte in London unbedingt mal zu My Old Dutch gehen. Zugegeben – My Old Dutch ist jetzt kein klassischer britischer/londoner Laden (Holländer eben…), aber wer gute Pancakes mag, wird um die Holländern wohl auch kaum einen Umweg machen können. My Old Dutch ist kein 0815-Pfannkuchenhaus, sondern bietet ziemlich verrückte Variationen an, bei denen man aufpassen muss, dass man keinen Zuckerschock bekommt.

My Old Dutch Holborn

Über My Old Dutch

Wer unter Diabetes leidet, sollte vielleicht My Old Dutch meiden. Auch wer sich “Low Carb” ernährt, wird hier wohl nur am Cheat-Day hingehen. Das erste Pfannkuchenhaus von My Old Dutch wurde 1958 zwischen dem West End, Covent Garden & der City gegründet. My Old Dutch bietet herzhafte und süße Pfannkuchen sowie eine Auswahl an Salaten, traditionellen holländischen Vorspeisen und Desserts. Die Atmosphäre ist freundlich und entspannt, was My Old Dutch auch zu einem tollen Ort für Familien und Kinder macht.

Die Variationen lassen einem schon beim Lesen einen Heißhunger-Anfall bekommen: Beerenkompott mit Sahne und Eis, Schoko-Pancakes mit Magnum Eis (wie auf dem Foto zusehen, habe ich diese Variante ausprobiert – war richtig geil!), Chilli Con Carne Pancake oder Smoked Salmon sind nur ganz wenige der zahlreichen tollen Kombinationen, die Du hier bestellen kannst. Zum Trinken gibt es tolles Fruchtbier oder auch leckere Mlichshake-Variationen (z.B. Oreo-Keks, kannst Du auch auf dem Bild sehen).

Oreo Keks Milkshake
Für mich mit die besten Pancakes in London: My Old Dutch London
Pancakes mit Eis, Schokosoße, Erdbeeren und einem fetten Magnum oben drauf 😀

Es gibt in regelmäßigen Abständen auch tolle Aktionen wie z.B. den Pancake Day. Auf der Seite von My Old Dutch kannst Du gucken, was für aktuelle Aktionen gerade laufen.

Ich kann My Old Dutch empfehlen und wenn Du Pancakes magst, solltest Du mal vorbeischauen!

Standorte und Öffnungszeiten

My Old Dutch gibt es mittlerweile drei Mal in London.

131-132 High Holborn
Holborn
London, WC1V 6PS
Tel: 020 7242 5200
Tube: Holborn

221 Kings Road
Chelsea
London, SW3 5EJ
Tel: 020 7376 5650
Tube: Sloane Square

16 Kensington Church Street
Kensington
London, W8 4EP
Tel: 020 7376 6090
Tube: High Street Kensington

Kategorien

ÜBER MICH

Ich bin Tim, ich liebe London und teile gerne meine Erfahrungen und Erlebnisse, die ich in dieser wundervollen Stadt erlebe bzw. erlebt habe. In meinem London Blog erfährst Du alles Wissenswerte über Deine Reise. Ich führe meinen Blog bereits seit ca. 7 Jahren als Herzensangelegenheit. Meine Seite wurde oft kopiert, aber das Original bleibt das Original – mit allen Ecken und Kanten. Gerne beantworte ich auch Deine Frage über die Kommentarfunktion – so schnell wie mir möglich!

LONDON PASS


Mein Tipp: Der London Pass – spart Zeit und Geld wenn Du viele Sehenswürdigkeiten in London sehen möchtest. Kein lästiges Anstehen mehr und einmal zahlen – alles sehen!

Aktuelle Gutscheincodes: lon10se – 10-15% Rabatt auf 3, 6 und 10 Tages-Pässe – gültig bis 31.10.2020
—>Gutscheincode jetzt einlösen*

 

7 Antworten

    1. Hi Stefan, die sind wirklich alle gleich gut und haben die gleiche Karte! Die Fotos aus diesem Artikel stammen aus dem Laden in Holborn und der ist gut, vor allem auch die Lage direkt in der Nähe von Covent Garden.

      1. Danke dir für die schnelle Antwort! Einen sehr aufschlussreichen und interessanten Blog hast du da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warte!

Es GIBT NOCH MEHR IN LONDON ZU ENTDECKEN:

Eine Fahrt mit dem London Eye

In diesem Artikel möchte ich die wohl bekannteste und beliebteste Attraktion von London vorstellen – das London Eye. Das Riesenrad ist das größte seiner Art

Fussball in London

Fussball in London ist etwas sehr traditionelles – jedes Wochenende geht man dort eigentlich mehr oder weniger geschlossen in die zahlreichen Stadien rund um die

Wolkenkratzer in Canary Wharf

Als ich das letzte Mal in London war, habe ich einen Vormittag in Canary Wharf verbracht. Der Londoner Stadtteil in den Docklands (im mittleren Osten