Zuletzt geändert am 13. Mai 2017 um 10:37 Uhr


In diesem Artikel möchte ich gerne ein paar Worte über eine der beliebtesten und bekanntesten “Attraktionen” in London verlieren – dem Change of the Guards bzw. die Wachablösung am Buckingham Palace. Eigentlich hätte ich ja schon viel früher darüber schreiben können, allerdings ist mir das bei meinem letzten Trip vor einigen Wochen erst aufgefallen, dass das noch fehlt. Aber besser zu spät als nie! Über Changing the Guard Die Wachablösung in London findet am Horse Guards (Gardekavallerie), am St James’s Palace und am Buckingham Palace (Gardeinfanterie) statt. Sie beschreibt letztendlich nichts weiteres, als die Übergabe des Wachdienstes von mehreren Personen – kurz gesagt, der eine macht Feierabend, der andere beginnt seine Schicht. Da die Briten sich und ihre Traditionen ja standesgemäß mit einem großen Klamauk zelebrieren, so darf gerade die Wachablösung ja nicht aus der Reihe tanzen. Das Ganze machen die Menschen dort allerdings nicht aus Spaß, sondern es ist…

Zuletzt geändert am 14. August 2016 um 15:13 Uhr

Ein Big Ben aus Lego

In diesem Artikel möchte ich Dir eine gute Möglichkeit vorstellen, sich ein Stück London mit nach Hause ins Wohnzimmer oder ins Büro zu holen. Jeder kann sich sicherlich…

Weiterlesen

Cookie-Einstellung

Ich respektiere Deine Privatsphäre. Deshalb habe ich die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um den Inhalt zu konsumieren

Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend bekommst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen (alle Inhalte anzeigen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Das hilft mir, Dir bessere und relevantere Inhalte zu liefern. Zudem werden Google Adsense Anzeigen (Werbung) angezeigt.
  • Nur First Party Cookies zulassen:
    Bei dieser Option werden keine Drittanbieter-Cookies automatisch gesetzt. Kein Analyse-Tracking, keine Werbeanzeigen.
  • Keine Cookies automatisch zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Bitte beachte: Cookies werden auch gesetzt, wenn du auf einen Affiliate Link / Provisionslink klickst. Diese sind überall in den Artikeln mit * oder anderweitig gekennzeichnet. Der Cookie wird nur bei einem Klick gesetzt und erlöscht in der Regel spätestens nach 30 Tagen. Du kannst den Cookie über Deine Browser-Einstellung löschen!

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück