Londonblogger.de

Welche Attraktionen haben in London trotz Corona geöffnet?

Zuletzt bearbeitet am 20.10.2020 von Tim Eichert

Vorweghinweis: Alle Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, stellen Affiliate-Links dar. Was das genau ist, erfährst Du in der Datenschutzerklärung unter Punkt 9. Da Unternehmen oder Marken genannt werden, deklariere ich Inhalte mit Marken/- Unternehmensbezug als Werbung. Mein Hauptinteresse gilt aber der unabhängigen Berichterstattung aus London ❤️

*Werbung
*Werbung

Das Coronavirus hat London zwar wie alle anderen Länder auch im Griff, dennoch sind viele Attraktionen geöffnet. Neben den Attraktionen sind aber auch viele Geschäfte, Restaurants, Pubs usw. geöffnet. Ich habe mal versucht eine kleine Liste zu schreiben. Der Stand ist vom 02.10.2020.

Das London Eye ist geöffnet und man kann wieder einen 360-Grad-Panoramablick auf die Stadt genießen. Es muss eine Gesichtsbedeckung getragen und online gebucht werden.

Madame Tussauds ist jetzt in London geöffnet. Es arbeitet mit reduzierter Kapazität, um soziale Distanzierung zu ermöglichen. Einige Ausstellungen und Einrichtungen wurden angepasst oder ausgesetzt.

London Hop-On Hop-Off-Bustouren sind zurück! Erhältlich mit einem Sonderangebot zur Wiedereröffnung. Wenn Du ein 24-Stunden-Ticket kaufst, bekommst Sie einen kostenlosen Tag und eine Themse-Kreuzfahrt dazu.

Die Warner Bros Studio Tour – Die Entstehung von Harry Potter ist seit Donnerstag, den 20. August 2020, wieder eröffnet! Die Studio Tour wird mit reduzierter Kapazität ausgeführt, um soziale Distanzierung zu gewährleisten.

Der Tower of London ist seit dem 10. Juli 2020 wieder eröffnet, einschließlich der Kronjuwelen, Yeoman Warders, des White Tower und mehr!

Weitere Attraktionen, die geöffnet haben:

Sky Garden
The View from The Shard
Windsor Castle
St Paul’s Cathedral
London Zoo
Sämtliche Museen
Tower Bridge Experience
Kew Gardens
Somerset House
Hampton Court Palace
Royal Mewes
Kensington Palace
Cutty Sark & The Royal Observatory Greenwich
Westminster Abbey
Old Royal Naval College
Sea Life London Aquarium
Shreks Abenteuer!
Londons River Thames Cruises
Thames Speed Boat!
The London Dungeon

Hinweis: keine abschließende Aufzählung.

Wo gibt es noch Einschränkungen:

Wachablösung Buckingham Palace: Die Wachablösung im Buckingham Palace wird derzeit auf Empfehlung der Regierung ausgesetzt, um Massenversammlungen zu vermeiden und soziale Distanzierung während der Corona-Virus-Pandemie zu fördern.

In Kinos, Theatern und Konzerthallen sind noch mit Einschränkungen zu rechnen.

Ausstellungen, Messen und Nachtbars, Clubs sowie Diskotheken sind noch geschlossen.

*Werbung
*Werbung
Kategorien

ÜBER MICH

Ich bin Tim, ich liebe London und teile gerne meine Erfahrungen und Erlebnisse, die ich in dieser wundervollen Stadt erlebe bzw. erlebt habe. In meinem London Blog erfährst Du alles Wissenswerte über Deine Reise. Ich führe meinen Blog bereits seit ca. 7 Jahren als Herzensangelegenheit. Meine Seite wurde oft kopiert, aber das Original bleibt das Original – mit allen Ecken und Kanten. Gerne beantworte ich auch Deine Frage über die Kommentarfunktion – so schnell wie mir möglich!

*Werbung

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es GIBT NOCH MEHR IN LONDON ZU ENTDECKEN:

Sichere Stadtteile/Bereiche in London

Ich wurde bereits mehrfach darum gebeten, mal einen Artikel über die Sicherheit in London zu schreiben. Viele Frauen fahren alleine nach London, manchmal auch mit