Zuletzt geändert am 28. Juni 2019 um 09:09 Uhr


In diesem Artikel stelle ich Dir das Blue Print Café in London vor. Ein Café mit einem wirklich tollen Ausblick. Ich habe das Café nur durch Zufall entdeckt, als ich das angrenzende Design Museum besucht habe.

Eigentlich ist das Blue Print Café ein Restaurant, in dem man aber auch gut mal auf einen Café vorbeischauen kann. Das Restaurant hat eine durchgehende Fensterfront, durch welche man einen perfekten Ausblick auf die Tower Bridge hat. Das Restaurant ist wirklich sehr hochwertig und für seine leckeren Speisen bekannt. Neben tollen a la carte Speisen kann man hier auch 2 bzw. 3 Gänge Menüs zur Mittags- sowie Abendzeit auswählen, vom Preis her ist das Restaurant vergleichsweise echt günstig (20GBP für ein 2 Gänge Menü mit dem Ausblick – top). Auch das Frühstück kann man hier definitiv empfehlen!

cafe-london

blue-print-vafe-london

Der Eingang zum Restaurant
Der Eingang zum Restaurant

Weitere Informationen findest Du auf der Website: http://www.blueprintcafe.co.uk

Wie findest Du das Blue Print Café?

Zum Blue Print Cafe gelangst Du am schnellsten, wenn Du die Ubahn bis London Bridge (Jubilee & Northern lines) oder Tower Hill (District line) nimmst. Alternativ kannst Du auch mit dem Boot anreisen, vom London Bridge City Pier (Thames Clippers) sind es nur 10 Minuten zu Fuss.

Quelle: Google Maps
Quelle: Google Maps
Über den Autor

Hey, ich bin Tim. Ich reise nun seit mehr als 15 Jahren mehrmals jährlich nach London und teile meine Reiseerfahrungen aus allen diesen Reisen in und um London gerne mit Dir! Ich präsentiere Dir in diesem Blog meine Lieblingsorte der Stadt und helfe Dir weiter, wenn du Hilfe oder Tipps brauchst - und das seit 2013 <3

1 Kommentar

  1. Was für eine tolles Cafe. Ich reise nächsten Sonntag mit einer Freundin für 3 Tage nach London und dein Blog ist sehr sehr hilfreich. Wir verbringen die Nächste im Motel One Tower Hill und da das Cafe nicht weit weg von uns ist, werden wir es auf jeden Fall einmal aufsuchen.

    Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung von Londonblogger.de. Deine IP-Adresse wird nicht mit übergeben. Du kannst mir jederzeit eine Email schreiben, wenn Du ein Kommentar von Dir gelöscht haben möchtest.