Kategorie

London Tipps

Kategorie

Zuletzt geändert am 14. März 2019 um 22:59 Uhr


Update 14.03.2019: Das Parlament hat dem Vorschlag der Regierung, die Frist bei der EU für den Brexit zu verlängern, zugestimmt. Es ist aktuell von einer Verlängerung bis zum 30.06.2019 die Rede. Update 13.03.2019: Das Unterhaus hat beschlossen, keinen No-Deal Brexit zu riskieren. Das heißt, dass die Briten jetzt eigentlich keinen harten Brexit wollen. Morgen wird darüber entschieden, ob die Fristverlängerung bei der EU beantragt werden soll. Update 12.03.2019: Der geplante Brexit-Deal mit der EU fiel am Abend trotz Nachbesserungen ein zweites Mal im Unterhaus durch. Es gibt also zunächst kein Ausstiegsabkommen zwischen Großbritannien und der EU. Dieses Ereignis ist aber absehbar gewesen. Als nächstes wird über eine Fristverlängerung abgestimmt, die sicherlich bis zum Sommer von der EU genehmigte werden würde. Update 02.03.2019: Die EU möchte anscheinend Großbritannien weiter entgegen kommen (hinsichtlich der Notfall-Klausel „Backstop“). Am 12. März stimmt das britische Parlament erneut über den Austrittsvertrag ab, der ja Mitte Januar…