Londonblogger.de

London: Beste Lage für Hotel & Unterkunft

Zuletzt bearbeitet am 28.07.2022 von Tim Eichert

Vorweghinweis: Alle Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, stellen Affiliate-Links dar. Was das genau ist, erfährst Du in der Datenschutzerklärung unter Punkt 9. Da Unternehmen oder Marken genannt werden, deklariere ich Inhalte mit Marken/- Unternehmensbezug als Werbung. Mein Hauptinteresse gilt aber der unabhängigen Berichterstattung aus London ❤️

*Werbung
*Werbung

Wer einen Kurztrip nach London machen möchte, fragt sich sicher, was die beste Lage für Hotel & Unterkunft ist. Denn wenn das Hotel in einer guten Lage ist, hat man mehr von der kurzen Zeit, die man während seiner Urlaubs in London verbringt. Aber was definiert eine gute Lage?

Was ist für die Lage des Hotels in London wichtig?

Meiner Erfahrung nach sind einige Faktoren wichtig, welche eine gute Lage in London ausmachen:

  • Kurze Entfernung zum öffentlichen Nahverkehr
  • Sicherheit
  • Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe
  • Zentrale Lage (wegen Nahverkehrszonen)
  • Gewünschtes Umfeld (Ruhe oder Szene)
  • Sehenswürdigkeiten in der Nähe
  • Gute Preisstruktur


Schaut man sich die Faktoren an, erkennt man schon, dass sich einiges widerspricht: Eine zentrale Lage mit kurzer Entfernung zur Underground kostet. Wer Ruhe sucht, findet diese in London meist nicht in zentraler Lage. Deswegen hier ein Versuch, das Ganze differenziert zu betrachten:

  1. Typ 1: Geld ist nebensächlich, die Lage muss TOP sein
    Bist du dieser Typ, dann empfehle ich dir sehr klar ein Hotel oder eine Unterkunft in folgenden Stadtteilen / Gegenden: Westminster, Covent Garden, Mayfair, Knightsbridge, City of London und bedingt Waterloo. Hier ist man mitten im Zentrum und kann alles zu Fuß erkunden. Zudem kann man abends ausgehen, ohne dass man es weit ins Bett hat.
  2. Typ 2: Ich möchte was erleben und trotzdem zentral wohnen
    Bist du dieser Typ, kann ich dir eine Unterkunft in Soho, Shoreditch, Camden Town oder Whitechapel empfehlen. Hier gibt es coole Bars, Punk, Szene und ein gutes Nachtleben. Natürlich auch auf Kosten der Sicherheit – nicht dass diese Gegenden besonders unsicher wären, aber Szene zieht Vögel an. Die Gegenden sind sehr gut vernetzt und man kommt schnell von A nach B und ins “richtige” Zentrum.
  3. Typ 3: Zentral, ruhig und sicher
    Für Familien oder auch Alleinreisende sehr gut geeignet sind folgende Stadtteile: Chelsea, Canary Wharf, Victoria, Battersea, Waterloo, Earls Court, Paddington, Lambeth (North), Notting Hill und und Southwark. Ich habe hier sehr gute Erfahrungen als Alleinreisender gemacht und hatte stets das Gefühl, in Sicherheit zu sein und meine Ruhe zu haben.
  4. Typ 4: Der Preisbewusste
    Wer vor allem auf den Preis schauen möchte, sollte sich mehr in Richtung Umland orientieren. Der Nahverkehr ist bestens organisiert, sodass es meistens kein riesigen Unterschied macht, ob man jetzt 5 oder 15 km vom Zentrum entfernt wohnt. Ich bin z.B. ein Fan von East Croydon. Hier gibt es günstige und sehr gute Hotels, viele Einkaufsmöglichkeiten und mit der Bahn sind es nur knapp 15 bis 20 Minuten bis nach London Bridge. Aber auch Stadtteile wie Clapham, Stratford, Greenwich, Shepherd’s Bush oder Islington bieten gute günstige Hotels mit einer schnellen Anbindung an das Zentrum.


Zu guter Letzt habe ich eine Karte entwickelt, um den Überblick über die besten Lagen für Hotels in London zu behalten. Grün = Typ 1, Gelb = Typ 2, Blau = Typ 3, Lila = Typ 4

*Werbung
*Werbung
Kategorien

ÜBER MICH

Ich bin Tim, ich liebe London und teile gerne meine Erfahrungen und Erlebnisse, die ich in dieser wundervollen Stadt erlebe bzw. erlebt habe. In meinem London Blog erfährst Du alles Wissenswerte über Deine Reise. Ich führe meinen Blog bereits seit ca. 7 Jahren als Herzensangelegenheit. Meine Seite wurde oft kopiert, aber das Original bleibt das Original – mit allen Ecken und Kanten. Gerne beantworte ich auch Deine Frage über die Kommentarfunktion – so schnell wie mir möglich!

*Werbung

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es GIBT NOCH MEHR IN LONDON ZU ENTDECKEN:

Bar London Verve

Verve Club & Bar in London

In diesem Artikel möchte ich Dir eine coole Bar bzw. einen coolen Club im Zentrum von London vorstellen – das Verve unweit des Leicester Square. Ich

Auf ein Bier im Sherlock Holmes Pub

Du wolltest schon immer mal ein Bier im Wohnzimmer von Sherlock Holmes trinken? Im Sherlock Holmes Pub in London kannst Du dies quasi tun. Der